Deutschland sucht im Halbfinale gegen Spanien Rache

Urlaub 0 Comments

Revenge ist ein starker Motivationsfaktor für eine junge deutsche Nationalmannschaft, die im Halbfinale gegen Spanien, in Durban, heute Abend brillieren will. Vor dem Turnier gab niemand Deutschland nach ihrem Kapitän Ballack große Chancen, gut zu sein wegen Verletzung ausschied. Das Team wurde als unerfahrenes Team gesehen, das es schwer hatte, unter erfahreneren Teams wie England und Argentinien zu bestehen. Der Kredit für die Tatsache, dass Deutschland seine Neinsager bei diesem diesjährigen Event als falsch erwiesen hat, muss zu einem Fußballtrainingsprogramm gehen, das 20 gestartet ist Jahren, um junge Talente zu entwickeln. Und vor dem Ende dieses Turniers hat das Team bereits einige Stars der Zukunft hervorgebracht, die den Fußballhorizont in den nächsten zehn Jahren dominieren werden.

Dennoch überraschte Deutschland sowohl in England als auch in Argentinien. Beide letzteren Teams hätten besser mit einem taktischen defensiven Spiel gedient, anstatt zu versuchen, die Geschwindigkeit der jungen Deutschen auf der Flucht zu erreichen. Deutschland verlor im Finale der EM 2008 in Wien mit 1: 0 gegen Spanien, Fernando Torres erzielte den Sieg Tor. Während Spanien eine fast unveränderte Seite von derjenigen hat, die die Euro 2008 Meisterschaft gewann, hat Deutschland seitdem einen Aufguss von jungen Talenten in Özil, Mueller und Khedira, um die prominentesten zu nennen. Die aktuelle deutsche Mannschaft ist viel aggressiver und hat bei dieser Weltmeisterschaft jeweils vier Tore gegen Australien, England und Argentinien erzielt, um diese Aggression zu unterstreichen. Deutschland-Trainer Löw fühlt, dass sein Team jetzt sehr flüssig ist und sein spanischer Kollege Del Bosque stimmt zu. Aber Loew respektiert Spanien und räumt ein, dass sie viele Starspieler haben, die er mit Leuten wie Argentiniens Messi vergleicht. Laut Löw sind die Mittelfeldspieler Xavi und Iniesta die gefährlichsten Spanier, aber er glaubt, dass Deutschland die Fähigkeiten hat, mit ihnen umzugehen.

Löw schreibt der tollen Koordination im spanischen Team zu, dass viele der Spieler aus Barcelona kommen und schon lange vor dem Einzug in die Nationalmannschaft zusammenkamen. Der deutsche Trainer glaubt, dass seine Mannschaft das Zeug dazu hat, Spanien zu schlagen und ins Finale zu kommen. Der deutsche Trainer sagt, dass 2008 keine europäische Mannschaft mit Spanien verglichen werden konnte, aber die Gleichung hatte sich seitdem geändert. Aber er räumte ein, dass seine Mannschaft Müller wegen einer Sperre ausfallen würde. Er hatte ein besonderes Lob für die Backline unter der Kontrolle der Innenverteidiger Per Metersacker und Arne Friedrich, vor allem wegen ihrer Organisation im Argentinien-Spiel.

Für die neuesten Sportklatsch und Nachrichten und um ein KOSTENLOSES eBook über die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010 [http://cricinfosite.com/category/football/fifa-worldcup/] herunterzuladen, klicken Sie auf [http: // www.cricinfosite.com] Suresh Iyer ist ein begeisterter Sportfan und Blogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.